Die Anfänge

Die Anfänge der Sportagentur Hannes Höfer reichen bis 1973 zurück. Nachdem Hannes Höfer seine damalige Festanstellung beim österreichischen Skihersteller Kneissl aufgab, um sich im Vertrieb selbständig zu machen.

Seine persönliche Leidenschaft zum Beruf zu machen, war damals wie heute sein Wunsch – Sport! Als aktiver Sportler im Bereich Eishockey, Fußball und Skifahren brachte er all seine Erfahrung und Begeisterung in die jeweiligen Sportmarken mit ein.

Somit entwickelte sich die Sportagentur stetig weiter und sein Bekanntheitsgrad wuchs. Damals waren unter anderem folgende Marken im Sortiment vertreten: Carrera und Adidas Sportbrillen, Hagan Ski, Dalbello Skischuhe, verschiedene Textilfirmen im Bereich Ski und Tennis und einiges mehr.

Alleine im Bereich Fußball Merchandising bewegt sich Hannes Höfer seit über 17 Jahren deutschlandweit. Generell betreut er mit seinen Sportmarken bis heute Händler nicht nur in Baden-Württemberg, sondern teilweise in ganz Deutschland und natürlich auch in seinem Herkunftsland Österreich.